Lachsburger mit Honig-Senf-Soße

Lachsburger mit Honig-Senf-Soße und Mehrkornbrötchen. Foto und © Pfeiffer.

Lust mal den etwas anderen Burger zu versuchen? Dann traut euch an den leckeren Lachsburger mit Honig-Senf-Soße.

Zutaten:
4 Portionen
4 Kürbiskernbrötchen
4-8 Lachsstücke
Honig-Senf-Soße (nachbelieben – selbst machen oder kaufen)
Salat
Gurke
Zwiebeln
Sprossen

Empfehlungen:
Vorbereitung: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten

Schwierigkeit:
leicht

Preis:
gering

1. Schritt:
Lachs in einer heißen Pfanne braten. Honig, Senf und Salz vermischen bis es euch schmeckt.

2. Schritt:
Brötchen aufschneiden, mit dem Honig Senf Dressing beschmieren. Zutaten nach belieben auf den Burger legen. Den Lachs oben drauf und dann wie einen Burger essen.